Clai Wines

Schaumwein

Schaumwein Sekt

Dieser Schaumwein ist besser als irgendein Aperitiv, ist leicht, duftig, schwunghaft und in jeder Gelegenheit Willkommen. Er wird durch eine klassische Methode aus Malvasia, Chardonnay und istrische Plavina hergestellt. Dieser Wein wird durch eine alte istrische Sorte Plavina definiert,   die für die Herstellung von Schaumweinen geeignet ist, weil sie nicht so große Zuckerkonzentration enthält, aber enthält einen hohen Säuregehalt, was die ausgezeichneten Bedingungen für die Herstellung solch eines Weines verschafft. 

Rebsorte
Malvasia Istriana, Chardonnay, Plavina
Viticulture
Biologisch
Freier Schwefeldioxid
11 mg/L
Kategorie
Schaumwein, extra Brut
Ernte pro Weinrebe
1 – 1,5 kg
Gesamtextrakt (Trockenextrakt)
18 g/L
Jahrgang
2015
Traubenlese
Manuell
Reduzierender Zucker
1,1 g/L
Alkoholgehalt
13%
Lesezeit
September
Weinbaugebiet
Westistrien, Kroatien

Gesamtsäure
5,5 g/L
Bodenstruktur
Sandiger Lehm, schwerer Lehmboden
pH
3,25

Vinifizierung

Die Trauben werden per Hand gelesen. Malvasia und Chardonnay werdn direkt nach der Ernte gepresst. Der gewonnene Most wird der Traubensorte Plavina zugegeben und alles mazeriert zusammen ein paar Tage. Nach der Pressung findet die letzte Phase der Gärung in Edelstahlfässen statt. Danach wird der Wein zum Teil in Edelstaahlfässen und zum Teil in Holzfässen gelagert. Nach einem Jahr wird vor der Abfüllung dem Wein der frische Most zugegeben, der die Refermentierung in der Flasche startet. Der Wein wird vor dem Dégorgieren etwa zwei Jahre in der Flasche auf eigener Hefe gelagert,. Beim Dégorgieren wird kein Likör zugegeben und deswegen ist unser Schaumwein Brut Natur.


Vinifizierung: Klassische Methoge, Fermentierung in Flaschen

Weinherstellung: Auf eigenen Hefen 24 Monate

Flaschengröße: 0,75 l, 1,5 l


Tasting notes